Leben mit Lepra

Eine Spezialklinik in Delhi kümmert sich vor allem um junge Betroffene

  • Stefan Mentschel (Autor/in)

Abstract

Weltweit infizieren sich jedes Jahr rund eine halbe Million Menschen mit Lepra, die meisten davon in Indien. Seit Jahren bemühen sich Regierung und Hilfsorganisationen um die Eindämmung der Krankheit. Noch ist es ein weiter Weg, aber erste Erfolge sind sichtbar – unter anderem in einem Projekt der Lepra-Mission im Nordosten der indischen Hauptstadt.